Unser Weinsortiment

>>> hier gehts zur Weinbestellung

>>> hier gehts zum Probiersortiment


Verkaufsbedingungen /AGB:

Alle Aufträge werden auf Grund nachstehender Bedingungen angenommen. Der Käufer erkennt mit der Auftragserteilung diese Bedingungen an.
Angebote in unseren Verkaufslisten sind freibleibend. Wenn eine Sorte ausverkauft ist, liefern wir als Ersatz gleichartigen Wein in ähnlicher Preislage.
Mit erscheinen dieser Preisliste verlieren alle vorangegangenen Preislisten ihre Gültigkeit.

Die Weine bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum und dürfen nicht an Dritte übereignet werden. Unsere Preise enthalten die jeweils gültige Mehrwertsteuer. Ihre Zahlung erwarten wir ohne Abzug innerhalb von 30 Tagen ab Rechnungsdatum.
Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Käufers. Transportschäden sind vom Auslieferer (Bahn bzw. Post) bestätigen zu lassen.
 

Mängelrügen und Beanstandungen müssen unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 8 Tagen nach Empfang der Ware, schriftlich mitgeteilt werden. Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Randersacker. Gerichtsstand: Würzburg.

Als Weinstein werden die feinen Kristalle vom Flaschenwein bezeichnet. Weinsteinausfällungen sind naturbedingt, beeinträchtigen jedoch nicht die Qualität der Weine und können daher nicht als Reklamationsgrund anerkannt werden.

Wir empfehlen die Lagerung der Flaschenweine bei gleichmäßiger Temperatur.  

Datenschutzerklärung